Ein Augenblick

Möchtest du für einen Augenblick deine Augen schließen? Spürst du deinen Atem, der deinen ganzen Körper mit Leben befüllt? Fühlst du dein Herz welches dir jeden Tag die Liebe mit ihrem Pulsschlag mitteilt?

Möchtest du für einen Augenblick deine Augen schließen? Für was bist du dankbar in deinem Leben? Was hat dich berührt in diesem Jahr, wo dein Herz vor Freude gelacht hat? Wenn du an das Schöne denkst, merkst du wie sehr deine Mundwinkel schmunzelnd nach oben gehen und ein Gefühl der Leichtigkeit in dir lebt?

Möchtest du für einen Augenblick deine Augen schließen? Was fühlt sich leicht an für dich? Was fühlt sich schwer an für dich? Spürst du wie dein Körper nur bei der Frage schon in dessen Energie geht? Folge dem, was sich leicht anfühlt, es sind Botschaften deines Herzens.

Möchtest du für einen Augenblick deine Augen schließen? Wenn du sie schließt bist du ganz bei dir in deinem Gefühl, dort wo die Liebe zuhause ist und dir Mut, Kraft, Vertrauen und das Lächeln für das Jahr 2022 schenkt.

Alles Liebe, Sigrun

Geschenk

Was war dein größtes Geschenk?

Mein Geschenk war der Moment. Der Moment wo du nichts planst sondern dich dem hingibst was im JETZT ist. In dieser Einfachheit alles zu haben, alles zu fühlen, was das Leben einem schenkt. Die Freude am Moment lässt die Liebe so sehr fließen und nichts könnte Vollkommener sein, als das WIR.

Mein Geschenk war der Moment. Der Moment wo Gott führt und die schönste Art der Begegnung im JETZT möglich gemacht hat.

Mein Geschenk war der Moment. Der Moment der leuchtenden Lichter, die voller Dankbarkeit und Hoffnung unsere Herzen erwärmt haben.

Mein Geschenk war der Moment. Der Moment des Weges, der uns tanzend unter dem Himmel geführt hat und uns den Segen der Liebe geschenkt hat.

Mein Geschenk war der Moment. Der Moment, der zu vielen Momenten der Liebe wurde und alle sind sie im Alltag des Lebens versteckt. Sie sind da…. die Geschenke….. immer dann, wenn du dich wohl fühlst.

Das Geschenk nennt sich Liebe!

DANKE für das größte Geschenk meines Lebens!

Freude

Ich hab gerade so viel Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Liebe Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude Freude in mir.

Die Bedeutung von Zeit

Für manche mag diese Woche keine Bedeutung haben. Für manche wird dieser Tag keine Bedeutung haben. Für manche wird der Monat keine Bedeutung haben. Für mich ist diese Zeit ein Zeichen der Herzöffnung. Wo die Erinnerung nicht müde wird zu leuchten, wo das Herz die Farbe und die Kraft eines Sonnenaufgangs hat.

DANKE diese Zeit ist getragen von Liebe. DANKE diese Zeit trägt den Zauber in sich. DANKE diese Zeit lässt meine Freude tanzen. DANKE diese Zeit ist ein Teil meines Lebens, die mir träumen ermöglicht. DANKE diese Zeit wird noch in vielen Jahren Ausdruck von meinem Herzen sein. DANKE, diese Zeit im WIR öffnet Türen im Herzen. DANKE, diese Zeit malt all die Farben in den Himmel, die ich liebe.

Diese Zeit hat eine Geschichte, die immer wieder neu in ihrer Schönheit und Einzigartigkeit durch das Herz geschrieben wird. Diese Zeit führt mich durch die Wunder des Lebens. Diese Zeit ist Liebe.

Ich danke dem Tag, ich danke der Zeit, ich danke dem Universum welches mir immer wieder zeigt, dass nur die Liebe das Geschenk des Lebens ist.

Ich feiere diese Zeit, diesen Tag mit DIR!

In Liebe Sigrun

Du hinterlässt Spuren

Wenn ich deinen Namen lese, lächelt mein Herz. Wenn ich deine Stimme höre, vibriert mein ganzer Körper. Wenn ich dich berühren darf, vergesse ich die Welt um mich. Wenn ich auf dich warte, bleibt die Zeit stehen. Wenn du mich im Arm hälst, weiß ich, ich bin zuhause. Wenn deine Worte mich erreichen, schwingt das Leben in mir. Wenn du gehst, bleibt Liebe zurück.

Für all die kuscheligen Weihnachtsgenießer da draußen, die die Spuren des anderen in ihrem Herzen spüren.

Das Geschenk der Gefühle

Was für ein Geschenk, diese Freude fühlen zu können. Was für ein Geschenk, wenn die Mundwinkel sich nach oben ziehen. Was für ein Geschenk, wenn das Herz „Alarm“ schlägt. Was für ein Geschenk, wenn der Augenblick alles für dich ist. Was für ein Geschenk, wenn die Liebe zu dir spricht. Was für ein Geschenk, wenn ein Gedanke, dir die Welt bedeutet. Was für ein Geschenk, wenn liebevolle Worte dich erreichen. Was für ein Geschenk, wenn der Zauber des Lebens dich erreicht.

Wisst ihr, dies sind alles große Geschenke. Geschenke, die in eurem Herzen, in der größten Schatzkiste die ihr besitzt, den wertvollsten Platz erhalten. Erkennt den Zauber der darin liegt, erkennt die Geschenke, denn sie sind es, die die DANKBARKEIT in euch nährt.

Die Dankbarkeit an die Geschenke der unerhofften Momente bringt das Herz so sehr zum Leuchten. Das Leuchten wird zu einem warmen Gefühl. Das Gefühl wird zur Liebe. Die Liebe, die nichts erwartet, die Liebe, die man nicht versteht sondern lebt. Die Liebe, die wieder zur Dankbarkeit wird, für das Geschenk der Gefühle.

Was für ein Geschenk, die Liebe willkommen zu heißen und ihr die Freiheit zu schenken, wann immer sie durch das Leben zu uns kommen möchte. Im Geschenk der Gefühle!

Alles Liebe eure Sigrun

Liebes DU!

Ich habe das Bedürfnis zu schreiben,

weil ich ein Gespräch mit einer sehr wertvollen Seele hatte, die mir ihre weiche geborgene Stimme schenkte und natürlich auch ihre wertvolle Zeit. Dieses gemeinsame SEIN ist eine ausgestreckte Hand, ein Lächeln im Herzen und ein heller Lichtstrahl der Freude.

Die Inspirationen, der Austausch ist wie ein Baum, der viele unzählige Äste trägt. Die Äste dienen der Vielfältigkeit Die Worte und die Gedankengänge beleuchten die Äste. Und jeder Ast der beleuchtet wird trägt wieder dazu bei, neues daraus zu erschaffen. Der Blickwinkel geht in viele Richtungen und das Verständnis verbindet sich mit jedem kleinen Ast, damit das große Ganze sichtbar wird.

Wir erfahren uns dadurch wie stark und kreativ wir sind und eröffnen neue Wege und Sichtweisen, die alleine vielleicht gar nicht so ihren Ausdruck gefunden hätten. Dieses WIR soll doch unsere Herzen beflügeln und nichts mehr wünsche ich euch!

In Freundschaft Sigrun

Heilung

Vor einiger Zeit haben mich schöne einfache Zeilen erreicht und diese möchte ich heute gerne mit euch teilen.

Die Zeit heilt keine Wunden. Der richtige Mensch tut es.

Welche Gedanken kommen dir in den Sinn? Wo hast du schon mal Heilung durch einen lieben Menschen erfahren dürfen? Wo bist du so sehr in die Dankbarkeit zu einem Menschen gegangen? Wer hat dich schon mal „aufgefangen“ als dein Herz nicht mehr weiter wusste?

Wenn etwas in dir nicht geheilt ist, mag es sich zwar oft lange nicht zeigen und dennoch kann ein einziger Moment all die Verletzungen aufzeigen, die noch in dir leben.

Wenn du es geschafft hast auch diese Verletzungen anzuerkennen und sie als Teil deines Lebens zu sehen, wird ein Stück weit schon in dir geheilt. Mit Vergebung, mit Liebe, mit Verständnis, mit dem Wort „JA“ zu dir und zur Situation. Es ist eben auch ein Teil deiner Lebensgeschichte.

Oder es wird dir vom Leben ein Erdenengel geschickt, der dir begegnet, dir in die Augen sieht, dich versteht und kaum Worte verwendet und doch alles so annimmt, was deine Lebensgeschichte betrifft. Durch seine Liebe, durch sein Verständnis, durch sein JA sagen zu dir geschieht Heilung im Herzen.

Wenn euch so etwas widerfährt, dankt diesem Menschen und versteht was LIEBE für eine Zauberkraft ist.

Und denkt daran………..der Dezember ist der Monat der Wunder, der Überraschungen, der Liebe, der Nähe, der Geborgenheit, der Monat von vielen strahlenden Augen, der Monat wo so viel Licht leuchtet, wo der Schnee ein Geschenk ist und wo der Zauber in der Luft liegt.

Also glaubt an WUNDER!!!

Eure Sigrun

Mit dir an meiner Seite

Das Leben der Menschen, die Geschichten die sie erzählen lassen meine Gedanken wieder etwas für euch schreiben und diesmal tauchen wir in die Welt der Wärme ein.

Mit dir an meiner Seite erlebe ich die wärmsten Sonnenstrahlen. Mit dir an meiner Seite erkenne ich, dass jeder Sturm auch etwas Gutes hat. Mit dir an meiner Seite sammle ich vertrauen. Mit dir an meiner Seite sind auch meine Tränen willkommen. Mit dir an meiner Seite sieht die Welt wie ein bunter Regenbogen für mich aus. Mit dir an meiner Seite erlebe ich die schönsten Abenteuer. Mit dir an meiner Seite erfahre ich mich neu. Mit dir an meiner Seite ist küssen die schönste Sache der Welt. Mit dir an meiner Seite ist mir jeder Herzschlag bewusst. Mit dir an meiner Seite weiß ich, wie kostbar Momente sind.

Denke an einen besonders lieben Menschen, der dir wichtig ist. Oder denke an deine Kinder und sage DANKE durch diesen Satz: „Mit dir an meiner Seite,……………“ und lasse nun dein Herz weiter sprechen.

Ihr braucht es nicht mal persönlich zu überbringen außer es ist euch ein großes Herzensbedürfnis. Allein die Gedanken, die diesen Satz vervollständigen gelangen im Gefühl zu deiner ausgewählten Person. Vertraue einfach, den Liebe und Dankbarkeit kennt keine Grenzen.

Mit dir an meiner Seite,………….

Verständnis

Wir verurteilen weil die Situation uns Angst macht. Wir verurteilen etwas, weil wir es nicht verstehen, weil wir es noch nie erlebt haben in unserer Gefühlswelt. Wir verurteilen, weil es einfach unvorstellbar für uns ist. Wir verurteilen, weil unser Verständnis dazu nicht reicht. Wir verurteilen weil die mögliche Veränderung dadurch Türen schließt. Wir verurteilen, weil es unsere geglaubte Sicherheit in Frage stellt.

Wir können die tollste Kommunikation führen und doch, wenn unser Gegenüber kein Verständnis empfinden kann, ist es schwierig diese verurteilenden Mauern niederzureißen , die das Herz gebaut hat, weil es noch nicht in der Erfahrungswelt ist.

Könnte man nur für ein paar Minuten die Rollen tauschen um es zu fühlen, wäre ein Weg des Verständnisses, ein Weg zu einer neuen Begegnung.

Die einzige Frage die sich stellt ist, ob man bereit ist zuzuhören mit einem verständnisvollen Herzen, weil du nicht gegen etwas sondern FÜR etwas bist. Gib dem Aufmerksamkeit was wachsen soll.

Und was ist wenn wir VERTRAUEN und an die LIEBE glauben und neue gemeinsame WEGE finden?

Alles Liebe Sigrun